+
Follow us

Im Fokus: MuseumLadin

Frau Holle ist dieses Jahr schon aktiv und hat bereits den ersten Schnee in manchen Teile der Euregio geschickt.
Der beim Wintersport so beliebte Schnee kann aber auch ein Hindernis für den Transport sein. Überall in den Alpen haben die Menschen erfinderische Wege gefunden, um das Potenzial des Schnees optimal zu nutzen.
Von dort nimmt die Austellung “Liostriades: Schneepfade” ihren Ursprung. Aber was bedeutet Liostrades? Das Wort setzt sich aus zwei ladinischen Wörtern zusammen: liöster (Schlittenkufe) und ostriada (die Fahrbahn, aber in diesem Fall sind die Schlittenspuren im Schnee gemeint). Aber nun haben wir bereits genug Geheimnisse gelüftet!
Nun seid ihr dran, besucht die Ausstellung im MuseumLadin und lasst nicht zu, dass die Geheimnisse unter einer Schneedecke verborgen bleiben.

Öffnungszeiten und Besucherinfos

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie können sich Eröffnung- und Ausstellungstermine jederzeit ändern. Darum empfehlen wir Ihnen, vor den Besuch einer Ausstellung die aktuellen Daten auf dem Internetportal der Museen zu überprüfen.